Organisatorisches

Krankmeldungen

Sollte Ihr Kind aus Krankheitsgründen die Schule nicht besuchen können, teilen Sie dieses bitte noch am selben Vormittag der Schule telefonisch, per e-mail oder Fax mit.

 

Geben Sie bitte auch an, welche Mitschülerin/ welcher Mit-schüler die Hausaufgaben für Ihr erkranktes Kind mitnehmen soll. So können Sie sicher sein, dass Ihr Kind nicht zu viel Unterrichtsstoff versäumt.

Bei einer Erkrankung von mehr als drei Tagen benötigen wir eine schriftliche Entschuldigung.

Beurlaubungen

Über eine Beurlaubung Ihres Kindes entscheidet die Schulleitung. Beantragen Sie rechtzeitig eine Beurlaubung in schriftlicher Form.

Anschriftenänderung/neue Telefonnummer

Sollten Sie umziehen oder eine neue Telefonnummer erhalten haben, möchten wir Sie bitten, dieses umgehend der Klassenleitung oder unserer Sekretärin mitzuteilen.

Nur so können wir Sie erreichen, falls Ihr Kind z.B. aus gesundheitlichen Gründen einmal abgeholt werden muss.

Schulbuchausleihe

Seit dem Schuljahr 2004/05 gilt in Niedersachsen die Lehrmittelausleihe, d. h. Eltern können die Lehrbücher für Ihre Kinder an der Schule gegen eine Gebühr ausleihen.

Die Bücher sind pfleglich zu behandeln und mit Schutzum-schlägen zu versehen. Bei Beschädigungen der Bücher müssen die Eltern Ersatz leisten!

Fundsachen

Im Gang zur Sporthalle befindet sich ein Regal, in welchem Fundsachen gesammelt werden. Soweit Sie Kleidungsstücke Ihres Kindes vermissen, möchten wir Sie bitten, umgehend dort nach diesen zu schauen, da das Regal regelmäßig (ca. einmal im Monat) geleert wird.

Schulbücherei

Als „Lesende Schule“ legen wir großen Wert auf die Vermittlung von Lesekompetenz. Einen wichtigen Ansatz hierzu sehen wir darin, allen Schülern den Zugang zu Büchern zu ermöglichen. Wir haben daher eine schuleigene Bücherei, die mittwochs in der Zeit von 10:00 Uhr bis 12:00 geöffnet ist.

Ihr Kind erhält für die Buchausleihe einen Büchereiausweis, welchen es gut aufbewahren sollte. Nur mit dem Ausweis ist eine Ausleihe möglich!

Die Betreuung und Organisation der Schulbücherei erfolgt über freiwillige Elternmitarbeit. Jede Unterstützung ist herzlich willkommen! Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Schulleitung oder den Klassenlehrer.